Frau Schmuddelfuss ist ein Hundeblog, der hauptsächlich um die Cavalier King Charles Spaniel Dame Ivy handelt.

Der Cavalier King Charles Spaniel als Trickhund

Der Cavalier King Charles Spaniel wird häufig als Schoßhund belächelt. Doch der kleine Spaniel kann nicht nur süß aussehen, sondern auch ordentlich was leisten! So sieht man sie zum Beispiel im Hundesport genauso wie in Altenheimen als Therapiehund. Auch kleine Hunde wollen ausgelastet werden. Unser aktuelles Ziel: Das Trickzertifikat!

 

Das Trickzertifikat von Britta Kalff

Vor einer ganzen Weile bin ich durch Zufall über das Trickzertifikat von Britta Kalff (http://www.trickanddance.de/) gestolpert und fand es so toll, dass wir seit einiger Zeit (mal mehr und mal weniger intensiv) an den einzelnen Tricks arbeiten. Es gibt eine Auswahlliste an Tricks, von denen man seinem Hund eine gewisse Anzahl beibringen muss. Die Tricks und die Anzahl unterscheidet sich je nach Schwierigkeitsgrad. Wir sind noch ganz am Anfang und üben fleißig für Bronze. Anschließend geht es weiter mit Silber, Gold und Platin.

Wenn die Tricks dann irgendwann sitzen, wird das alles gefilmt und das Video eingereicht. Und wenn alles erfolgreich gezeigt wird, erhält man das Zertifikat bestehend aus einer Medaille, einer Urkunde und einer Bewertung mit Tipps und Vorschlägen, was man vielleicht noch verbessern könnte. Na, wenn das mal kein Anreiz ist. Doch der Spaß steht natürlich immer an erster Stelle!

 

Einblicke in unser Tricktraining

Wir haben heute mal wieder ein bisschen für das Tricktraining geübt und dabei einzelne Trainingssequenzen gefilmt. So sieht man viel besser, wo man noch dran arbeiten muss, denn im Training selbst bemerkt man das zum Teil gar nicht so. Aber im Großen und Ganzen sieht das doch schon gar nicht so schlecht aus. Auch wenn man zwischendurch denken könnte, dass Ivy geräuschlich eher ein kleines Äffchen und kein Cavalier King Charles Spaniel ist…

 

In dem Video sieht man die folgenden Tricks:

  • Handtarget
  • Bodentarget
  • Um einen Gegenstand laufen
  • Kopf auf den Boden oder Gegenstand legen
  • Um einen Gegenstand laufen
  • Zwischen den Menschenbeinen stehen
  • Hund dreht sich um sich selbst links rum
  • Hund dreht sich um sich selbst rechts rum

Jetzt heißt es fleißig weiter üben, damit wir demnächst alle Tricks filmen können und dann das Trickzertifikat hoffentlich erfolgreich absolvieren.


2 Comments

  • Doxa

    24/05/2017

    Das sieht wirklich cool aus! Da bin ich jetzt doch gespannt. Glaube wir versuchen uns demnächst auch mal dran 🙂 die Mädels haben an solchen Tricks totalen Spaß. Danke für deinen schönen Bericht, liebe Jana. 🙂

    Reply
  • Brigitte

    12/07/2017

    Das sieht richtig gut aus, süße kleine Ivy , man sieht, dass sie richtig Spaß am Training hat.
    Danke auch für die interessanten Berichte.

    Reply

Schreibe einen Kommentar